BMFZ – Lange Nacht der Wissenschaften Rostock

Schillingallee 68

Centogene

Humangenetische Diagnostik zum Anfassen

Raum Foyer
Zeit 17:40 – 19:40 Uhr (fortlaufend)
nicht für Kinder geeignet

Hier erleben Sie praktisch, wie heute routinemäßig Blutmaterial für die genetische Diagnostik generiert wird sowie die Prinzipien der sich anschließenden Gewinnung von DNA, welche für die verschiedenen Analysen eingesetzt wird.

Demonstration | Mitarbeiter Centogene

nach oben ↑

Schillingallee 68

Centogene

Laborführungen bei Centogene

Raum Foyer
Zeit 18:00 – 18:40 Uhr (40 min)
nicht für Kinder geeignet

Erleben sie hautnah unsere Labore mit modernsten Geräten für die humangenetische und biochemische Diagnostik.
Nur für Personen ab 16 Jahren

Laborbesichtigung | Mitarbeiter Centogene

nach oben ↑

Schillingallee 69 (BMFZ)

Universitätsmedizin Rostock Referenz- und Translationszentrum für kardiale Stammzelltherapie

Führung durch das Referenz- und Translationszentrum für kardiale Stammzelltherapie (RTC)

Raum Labore 2. Etage
Zeit 19:00 – 19:30 Uhr + 20:00 – 20:30 Uhr (30 min)
nicht für Kinder geeignet

Führung durch das Forschungslabor der Herzchirurgie

Laborbesichtigung | Mitarbeiter des RTC

nach oben ↑

Schillingallee 69 (BMFZ)

Universitätsmedizin Rostock Arbeitsbereich Zellbiologie

Laborführungen Arbeitsbereich Zellbiologie

Raum Foyer
Zeit 18:30 – 19:00 Uhr + 19:30 – 20:00 Uhr (30 min)
nicht für Kinder geeignet

Laborführungen im BMFZ

Laborbesichtigung | BMFZ

nach oben ↑

Schillingallee 69 (BMFZ)

Universitätsmedizin Rostock Klinik und Poliklinik für Dermatologie und Venerologie

Wundbehandlung mit kaltem Plasma & Hautkrebsscreening

Raum Foyer
Zeit 18:00 – 22:00 Uhr (fortlaufend)
nicht für Kinder geeignet

Präsentationen zum Thema „Wundbehandlung mit kaltem Plasma“ und „Hautkrebsscreening“

Präsentation | Mitarbeiter Klinik und Poliklinik für Dermatologie und Venerologie

nach oben ↑

Schillingallee 69 (BMFZ)

Universitätsmedizin Rostock Klinik und Poliklinik für Dermatologie und Venerologie

Die Mondscheinerkrankung und Entstehung von Hautkrebs

Raum Seminarraum, Schillingallee 69
Zeit 18:00 – 18:30 Uhr (Dauer: 30 min)
nicht für Kinder geeignet

Die Mondscheinerkrankung und Entstehung von Hautkrebs

Vortrag | Dr. Ch. Seebode

nach oben ↑

Schillingallee 69 (BMFZ)

Universitätsmedizin Rostock Institut für Medizinische Mikrobiologie, Virologie und Hygiene

Biowaffen und Bioterrorismus

Raum Seminarraum, Schillingallee 69
Zeit 18:30 – 19:00 Uhr (Dauer: 30 min)
nicht für Kinder geeignet

Biowaffen und Bioterrorismus

Vortrag | Dr. T. Fiedler

nach oben ↑

Schillingallee 69 (BMFZ)

Universitätsmedizin Rostock Klinik und Poliklinik für Anästhesiologie und Intensivtherapie

„Every breath you take…“ – was die Zusammensetzung der Atemluft über unseren Körper, unsere Gewohnheiten und über mögliche Krankheiten verrät

Raum Seminarraum
Zeit 19:00 – 19:30 Uhr (30 min)
nicht für Kinder geeignet

„Every breath you take…“ – was die Zusammensetzung der Atemluft über unseren Körper, unsere Gewohnheiten und über mögliche Krankheiten verrät

Einführungsvortrag | Dr. W. Miekisch, M.Sc. P. Örtel, M. Sc. P. Sukul

nach oben ↑

Schillingallee 69 (BMFZ)

Universitätsmedizin Rostock Klinik und Poliklinik für Anästhesiologie und Intensivtherapie

Praktische Atemgasmessungen mittels Echtzeit-Massenspektrometrie

Raum Seminarraum
Zeit 19:30 – 20:00 Uhr (Dauer: 30 min)
nicht für Kinder geeignet

Praktische Atemgasmessungen mittels Echtzeit-Massenspektrometrie

Vortrag | Dr. W. Miekisch, M.Sc. P. Örtel, M. Sc. P. Sukul

nach oben ↑

Schillingallee 69 (BMFZ)

Universitätsmedizin Rostock Referenz- und Translationszentrum für kardiale Stammzelltherapie

Stammzellen – bald als biologische Herzschrittmacher im Einsatz?

Raum Seminarraum, Schillingallee 69
Zeit 20:00 – 20:30 Uhr (Dauer: 30 min)
nicht für Kinder geeignet

Stammzellen – bald als biologische Herzschrittmacher im Einsatz?

Vortrag | Mitarbeiter des RTC

nach oben ↑

Schillingallee 69 (BMFZ)

Universitätsmedizin Rostock Elektronenmikroskopisches Zentrum

„Ein Blick ins Allerkleinste“ – Elektronenmikroskopie in Biomedizin und Materialforschung

Raum Seminarraum, Schillingallee 69
Zeit 20:30 – 21:00 Uhr (Dauer: 30 min)
nicht für Kinder geeignet

„Ein Blick ins Allerkleinste“ – Elektronenmikroskopie in Biomedizin und Materialforschung

Vortrag | Dr. Frank

nach oben ↑

Schillingallee 69 (BMFZ)

Universitätsmedizin Rostock Arbeitsbereich Zellbiologie – AG Zelluläre Adhäsion

„Physikalisches Plasma trifft Implantat“: Oberflächenbehandlung von Implantaten für eine verbesserte Stabilität

Raum Seminarraum, Schillingallee 69
Zeit 21:00 – 21:30 Uhr (Dauer: 30 min)
nicht für Kinder geeignet

„Physikalisches Plasma trifft Implantat“: Oberflächenbehandlung von Implantaten für eine verbesserte Stabilität

Vortrag | Dr. Henrike Rebl

nach oben ↑

Schillingallee 69 (BMFZ)

Universitätsmedizin Rostock Arbeitsbereich Zellbiologie – AG Stammzellbiologie

„Fette Beute – Fettgewebe als Quelle für therapeutisch einsetzbare Stammzellen“

Raum Seminarraum, Schillingallee 69
Zeit 21:30 – 22:00 Uhr (Dauer: 30 min)
nicht für Kinder geeignet

„Fette Beute – Fettgewebe als Quelle für therapeutisch einsetzbare Stammzellen“

Vortrag | Dipl. Biol. Juliane Meyer

nach oben ↑

Die Lange Nacht der Wissenschaften wird präsentiert von: