Optische Bewegungsdetektion/Geschwindigkeitsmessung – Lange Nacht der Wissenschaften Rostock

Albert-Einstein-Str. 2

Universität Rostock | Fakultät für Informatik und Elektrotechnik – Allgemeine Elektrotechnik

Optische Bewegungsdetektion/Geschwindigkeitsmessung

Raum Experimentalgebäude I [1], Optik+Laserlabore (K03-K05)
Zeit 18:00 – 22:00 Uhr (laufend, 20 min)
nicht für Kinder geeignet

Ob es sich um Bewegungsmelder, Wegsensoren in der Automation oder Strömungsmesstechnik handelt, sind die verschiedenen Messprinzipien immer auf die gleiche Grundgleichung zurück zu führen:
v = ds/dt.
Es geht immer darum, wieviel Weg in einer bestimmten Zeit zurückgelegt wurde. Entdecken Sie diesen grundlegenden Zusammenhang anhand verschiedener Beispiele während der Laborführung.

Laborbesichtigung und Demonstrationen | Prof. Dr.-Ing. Nils Damaschke, Dr.-Ing. André Kleinwächter, Dr.-Ing. Eric Ebert, Dipl.-Ing. Tino Steinmetz



Die Lange Nacht der Wissenschaften wird präsentiert von: