< LANGE NACHT DER WISSENSCHAFTEN >

Am Donnerstag, dem 28. April 2016






Sie wollten schon immer wissen „Wie man ein Gehirn plastinert?“ oder was uns die Toten zum Forschen hinterlassen? Stichwort: „Scientia mortuorum“.
Wussten Sie, dass „Ferkel einen Notruf haben“ und „was Tiere aufgetischt bekommen“, „Biopolymere abbaubare Kunststoff(Plastik)tüten“ die fast so schnell verotten wie mein „2 Jahre altes Handy (Elektroschrott)“, „Politik wie eine Pralinenschachtel“.

...das Alles und Mehr erfahren Sie in dieser langen Wissensnacht!

Den Abschluss findet die „Lange Nacht“ ab 22:00 Uhr mit der Lasershow in der neuen Physik am Campus Südstadt und der Preisverleihung des Kom­muni­ka­ tions­wettbewerbs statt.
Milena Einstein lässt grüßen aus dem Science-Bermuda-Dreieck an der „speakers-corner“.

Achtung -
Bitte beachte Sie die Voranmeldepflicht für limitierte Führungen:

Führungen bei Cortronik und in der Zentralen Kläranalage von Eurawasser sind nur noch vorheriger Anmeldung bis zum 27. April möglich unter: lndw@sphinxet.de. Diese Führungen sind aus technischen Gründen stark limitiert. Nicht Vorangemeldete können diesen Beitrag nicht besuchen, auch wenn sie im Besitz einer gültigen Tickets sind.


Eintritt:
Einzelticket: 6,- Euro
Familienticket: 10,- Euro
Gruppenticket: 18,- Euro

Ein kurzer, aber wichtiger Hinweis. Wir haben uns dieses Jahr dafür entschieden, keinen Sondershuttle anzubieten, da dieser in den vergangenen zwei Jahren kaum genutzt wurde. Es ist ja mittlerweile alles so dicht beeinander, fast fußläufig. Unser toller Partner RSAG macht dennoch unseren Vorverkauf höchst engagiert ;)

http://www.rsag-online.de/aktuell/lange_nacht_der_wissenschaften

Vorverkaufsstellen (ab Anfang April bis zum 27. April):
  • RSAG Kundenzentren
  • Pressezentrum am Neuen Markt
  • MV Ticketbox im KTC
  • UNIVERSITAS
  • Tourismusinformation Rostock
  • Tourismusinformation Warnemünde

Kinder unter 12 Jahren gratis
Im Vorverkauf 20% Ermäßigung auf alle Karten.

An allen teilnehmenden Stationen der "Lange Nacht" wird es eine Abendkasse geben an denen Sie Tickets erwerben können.


Bei weiteren Fragen senden Sie uns eine E-Mail an lndw/at/sphinxet.de, oder an unseren Projektleiter: robert.uhde/at/sphinxet.de


noch mehr „Lange Nacht“?
Willkommen zur Mittsommer-Remise der langen Nacht der
Guts- und Herrenhäuser

Mittsommer-Remise 2016

Gute-Wissensnacht-spezial:
Subraum im Peter-Weiss-Haus

20 Euro für eine Übernachtung inklusive Einzelticket
Am 15. Juli 2015 neu eröffnet und im denkmalgeschützten, his­to­rischen Peter-Weiss-Haus im Her­zen der Kröpeliner-Tor-Vorstadt gelegen - das subraum Hostel. Das Hostel lädt in einem seiner 6-Bett-Zimmer zum Verweilen nach einer vielfältigen Entdeckungs­reise durch Rostock ein. Lange Nacht der Wissenschaften meets subraum Hostel! Das spezielle Angebots­paket umfasst eine Eintrittskarte zur Langen Nacht der Wissen­schaften sowie eine Übernachtung im subraum Hostel inklusive Bett­wäsche und WLan. Nutze die Chance für ein langes Wochen­ende mit Freunden und entdecke Rostock von einer ganz anderen Seite!

ab in den SUBRAUM